20.8 C
Warschau
Mittwoch, 24. Juni 2020

Recht

Steuern

Kariera

Management

Wirtschaft

Währungen

Handel

Die Sommerverkaufssaison ist von ihrer besten Seite. Und obwohl die Intensivierung wie jedes Jahr Mitte Juni stattfand, ist es unmöglich, die Unterschiede, die mit der diesjährigen Ausgabe einhergehen, nicht zu bemerken. Worüber reden wir und wie und was werden wir bei den Sommerverkäufen 2020 kaufen? Der Beginn des Sommerverkaufs ist für Verbraucher ...
Obwohl wir heute die Ereignisse im März mit großer Entfernung betrachten, gibt es in der E-Commerce-Branche noch Fragen zu den kommenden Monaten. Nach dem Online-Boom und der Befreiung des Handels können wir das Nachlassen des dynamischen Wachstums beobachten. Die Domodi-Gruppe führte eine Studie durch, in der sie überprüfte, wie ihre Partner, hauptsächlich mit ...
Pandemie und erzwungene Isolation begünstigten das Lesen. Die Polen kauften in dieser Zeit viel mehr Bücher als gewöhnlich. - Wir verzeichneten eine Steigerung von über 170 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Umsatz, jetzt ist es etwas niedriger, aber immer noch über unseren Prognosen - sagt Łukasz Kierus, Mitinhaber der Online-Buchhandlung TaniaKBookka.pl. Polen warfen mehr E-Books und Hörbücher in den Wagen ....
Im Mai dieses Jahres Die Wahlbeteiligung in Einkaufszentren war um 52% niedriger als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. 52,2% der Unternehmen glauben, dass es derzeit nicht rentabel ist, Geschäfte in Galerien zu betreiben, während 29% sagen, dass es unrentabel ist, aber sie sehen Anzeichen für eine Verbesserung. 39,1% der Unternehmen planen die Schließung aufgrund einer ...
Die SARS-CoV-2-Coronavirus-Pandemie verändert die Einkaufsgewohnheiten der Polen. Sie suchen zunehmend nach Produkten im Internet. Vorübergehend geschlossene stationäre Geschäfte ließen einige Kunden zum ersten Mal online einkaufen. Das Interesse am E-Commerce hat deutlich zugenommen. Laut der Wonga Polska-Studie können Sie jedoch unter denen, für die dieser Kanal nicht neu ist, sehen ...
Eine zunehmende Anzahl von Indikatoren in der Wirtschaft deutet auf das Ende des "Ausnahmezustands" in der Wirtschaft und einen langsamen Übergang zur sogenannten "neuen Normalität" hin. An den Börsen zeigt sich dies an den abnehmenden Unterschieden zwischen Technologie und Hauptindizes. Optimismus betrifft also nicht nur neue Technologien, sondern deckt allmählich die gesamte Tanzfläche ab - die Autoren schreiben ...
Gedruckte Zeitungen sind trotz Digitalisierung und steigender Vertriebskosten europaweit nach wie vor relevant. In Polen hat das Verbot des Sonntagshandels ihnen nicht geschadet, obwohl die Zahl der Veröffentlichungen in Papierform allmählich abnimmt. Nach einer Pandemie kann sich ihre Auflage erhöhen, um Menschen in stationäre Geschäfte zu locken. Derzeit bedrohen mobile Anwendungen sie am meisten ...
Accenture hat die Theorie aufgestellt, dass die Ära der Digitalisierung von Unternehmen vorbei ist. Fachleute sagen, da alle das Gleiche tun, müssen wir aufhören, es als einzigartig zu bezeichnen. Hat die digitale Revolution das Schicksal der Elektrizität geteilt, das so populär geworden ist, dass seine Präsenz heute offensichtlich ist? Was ist dann "das nächste große Ding" ...
Kunden sind bestrebt, zum stationären Einkauf zurückzukehren und sich beim Einkaufen sicher zu fühlen - solche Schlussfolgerungen können aus der jüngsten Umfrage zur Verbraucherstimmung der Forschungsagentur Inquiry gezogen werden. Die Shopping-Center-Branche fordert verantwortungsbewusstes Verhalten bei einem Besuch in Einkaufszentren, beim Friseur, im Fitnessstudio, im Restaurant und im Kino in der sozialen Kampagne „Sicherheit - ich kaufe ...
Jede Krise ist für viele Unternehmen unabhängig von den angebotenen Dienstleistungen immer eine Chance. Die überwiegende Mehrheit der Schlüsselsektoren der Weltwirtschaft in den letzten Monaten muss sich der Viruspandemie stellen und gleichzeitig ihre geschäftlichen Auswirkungen spüren. Was für einige zu einer ernsthaften, facettenreichen Bedrohung geworden ist, haben andere als Chance für die Entwicklung genutzt. Auf einer Pandemie ...
In diesem Jahr werden viel mehr Insolvenzanträge bei Gerichten in ganz Polen eingereicht als in den Vorjahren. Gleiches gilt für die Eröffnung von Restrukturierungsverfahren, wie Experten auf diesem Gebiet argumentieren. Und sie weisen darauf hin, dass die Zahl solcher Fälle vor allem in Schlesien und Kleinpolen zunehmen wird. Im ersten von ...
Eine Analyse der Zahlungskartentransaktionen von Santander Bank Polska-Kunden seit der ersten Woche der Lockerung der Beschränkungen bis zum 24. Mai zeigt, dass die Tourismus-, Hotel- und Unterhaltungsbranche immer noch vor den Herausforderungen des Einfrierens der Wirtschaft steht. und...
Minister Ardanowski wies in einem Interview für Nasz Dziennik darauf hin, dass der Staat die unsichtbare Hand des Marktes nicht verlassen könne, um über die Lebensmittelproduktion und die Ernährungssicherheit zu entscheiden. In Anbetracht dieser Berichte weist die polnische Supermarktgruppe darauf hin, dass der Markt bereits teilweise sowohl vom Staat als auch von seinen Wettbewerbern reguliert wird. Bezugnahme ...
Der Begriff "neue Normalität" definiert die Realität, die durch die COVID-19-Pandemie entstanden ist. Dieser Satz ist auch in der Handels- und Dienstleistungsbranche weit verbreitet. Die dritte Ausgabe des RRF-Krisenberichts ist das Ergebnis der Zusammenarbeit zwischen PRCH und herausragenden Experten von Forschungsunternehmen: GfK und Inquiry. Die im Bericht enthaltenen Daten diskutieren fachmännisch: Agnieszka Górnicka (CEO, Anfrage) ...
Über 80% der Verbraucher möchten, dass Einzelhandelsketten in Polen verpflichtet sind, sich selbst mit Kunst zu versorgen. zumindest teilweise bei lokalen Erzeugern. Und wenn eine solche Bestellung in Kraft treten würde, würden die meisten diese Produkte gerne kaufen. Experten weisen darauf hin, dass dies das Funktionieren von Wirtschaft und Landwirtschaft verbessern würde. Es würde auch die Qualität der in Geschäften verkauften Lebensmittel erhöhen, ...
Umfragen des Verbraucherforums in Polen zufolge rauchen rund 9 Millionen Menschen Zigaretten, davon 42 Prozent greift nach Mentholprodukten. Sie können diese jedoch nicht mehr in Geschäften kaufen, da am 20. Mai das Verbot des Verkaufs von Mentholzigaretten mit einer Mentholkapsel und selbstrollendem Tabak mit Mentholgeschmack in Kraft trat. Experten warnen davor, solche Produkte im grauen ...
Das Starten eines eigenen Online-Shops ist für viele Unternehmen eine Chance, erfolgreich zu sein. Wenn jedoch jemand der Meinung ist, dass es ausreicht, in die Vorbereitung der Website zu investieren und sie mit Produkten zu ergänzen, und Kunden sofort mit der Bestellung von Waren aus dem Angebot beginnen, kann dies sehr enttäuschend sein. Wie bekomme ich Kunden für einen Online-Shop? Ladenpositionierung und Website-Audit Eine beliebte Methode ...
Im Durchschnitt über 80% bei Verkaufsstellen und sogar 90% (und manchmal sogar 100%) bei Convenience-Centern - dies ist die Anzahl der Kunden dieser Einrichtungen im Vergleich zum Vorjahr, nachdem die Regierung Anfang Mai Einkaufszentren aufgetaut hatte. Solche positiven Ergebnisse sind darauf zurückzuführen, dass dieser Typ ...
Obwohl es oft vergessen wird, erfüllt eine gute Verpackung für fast jedes Produkt äußerst wichtige Funktionen - unabhängig davon, ob wir es online oder in stationären Geschäften verkaufen. Auch in diesem Fall haben wir es mit einer Reihe von Trends zu tun, die sich aus Marktbedürfnissen und Kundenerwartungen ergeben. Was ...
Der Zustand der epidemischen Bedrohung, dem die polnische Gesellschaft im März dieses Jahres ausgesetzt war, ist ein unerwarteter Zustand, dem die Wirtschaft noch nie zuvor ausgesetzt war. Die Rückkehr zur Normalität und zum normalen Funktionieren wird für viele Unternehmen viele Monate dauern. Coronavirus traf den Einzel- und Großhandel hart. Einzelhandelsketten, die bisher großartig waren ...
In einer Zeit, in der selbst Steuern nicht mehr sicher sind, müssen Unternehmen mit allen Mitteln nach Kunden streben, um zu überleben. Eine davon ist das Aufbauen positiver Erfahrungen. Über 82% Führungskräfte betonen, dass die Kundenbetreuung (Customer Care, CX) die finanziellen Ergebnisse erheblich steigert. Solche Schlussfolgerungen stammen aus dem neuesten Bericht von VMware, ...
In der vierten Woche mit größeren Eröffnungen verzeichneten die Einkaufsmöglichkeiten im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ein Publikum von 68 bis 93%. Das Rekordergebnis fiel am 25. Mai, einen Tag vor dem Muttertag. Der polnische Rat der Einkaufszentren präsentierte die Ergebnisse der Besuche auf der Grundlage von Daten aus 87 Einkaufszentren in Polen, ...
Nach den von Shoper gesammelten Daten steckt hinter der Frühjahrsentwicklung der polnischen Online-Shops kein Online-Noteinkauf mehr, sondern eine echte Änderung der Gewohnheiten. Das Umsatzwachstum auf der Plattform im April war trotz der Lockerung der Beschränkungen und der allmählichen Eindämmung der Pandemie sogar noch höher als im März. 122 Prozent Käufer gaben mehr im April aus ...
E-Commerce-Websites erhalten mehr Impressionen in den Google-Suchergebnissen. Dieser Anstieg kann gegenüber Anfang März auf 20% geschätzt werden. Dies sind etwa 20% mehr Traffic von Google in Online-Shops als vor der Epidemie - so die Analyse von Senuto. Polen kaufen viel online ...
Pandemien wirken sich zunehmend auf die Weltwirtschaft aus. Neue Daten, die im Rahmen internationaler Studien zu Salesforce Research Consumer und Salesforce Workforce Research gesammelt wurden, zeigen das enorme Ausmaß des Phänomens. Einerseits ist zu erkennen, dass sich Unternehmer bei der Umsetzung von Innovationen und der Umgestaltung von Betriebsmethoden verdoppelt haben. Wichtiger ist die Technologie, die für Fernarbeit, Entwicklung ...
Unternehmen, die mit der Wein- und Spirituosenindustrie verbunden sind, spüren auch die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie. Europäische und inländische Beschränkungen haben dazu geführt, dass die Verkäufe für die Gastronomie praktisch eingestellt wurden, während regelmäßige Zuwächse beim Einkauf in Geschäften den Rückgang nicht ausgleichen konnten. Wird der Sommer die Verluste ausgleichen? In Polen ist der Markt für Alkoholimporteure sehr fragmentiert und ein großer ...
Im Jahr 2019 kauften die Polen am häufigsten Kleidung (69%) und Schuhe (55%) online. Die beliebteste Kategorie geplanter Online-Einkäufe war Reisen / Buchung ㅡ 31%. Die Pandemie hat jedoch die Situation im E-Commerce verändert, und die Kategorien Mode und Reisen werden als diejenigen eingestuft, die am meisten gelitten haben. Trotzdem haben die Polen mehr als zuvor ...
Seit Einführung der ersten Beschränkungen und der Schließung der polnischen Wirtschaft sind zwei Monate vergangen. Nach über 60 Tagen fortgeschrittener sozialer Isolation und einer Reihe wirtschaftlicher Veränderungen, die darauf abzielen, die Kontakte zwischen Menschen zu verringern, sind im IT-Bereich erhebliche Veränderungen zu beobachten. Sie werden für die gesamte Wirtschaft so bedeutsam sein, dass Sie versucht sein können, ...
Experten sprechen bereits von einer dauerhaften Änderung der Verbrauchergewohnheiten. Trotz der Eröffnung von Geschäften und Einkaufszentren wächst der Online-Umsatz weiterhin dynamisch. Eine der Kategorien, in denen Verbraucher eher online einkaufen, sind Kinderartikel, einschließlich Spielzeug. "Dieses Jahr hat der Branche eine digitale Transformation gebracht", sagt Bartosz Ulman von Orbico. Nicht nur Verkäufe gingen ins Netzwerk, ...
Während einer Pandemie ging die Zahl der Alkoholwerbung in Zeitungen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um fast 60% zurück. Der größte Rückgang bei Apfelwein und Getränken. Zu den am meisten beworbenen Alkoholen gehörte Bier, das fast dreimal häufiger als starke Alkohole und fast viermal häufiger als Wein gezeigt wurde. VON...

INTERESSANTE INFORMATION

Deloitte

Über ein Viertel der Manager in Polen glauben, dass innerhalb von 3 ...

0
Der Ausbruch der SARS-CoV-2-Coronavirus-Pandemie zwang Unternehmen, ihre Arbeit sofort neu zu organisieren, d. H. In den Remote- und virtuellen Modus zu wechseln, neue Betriebsmethoden zu implementieren und Mitarbeiter anzuvertrauen ...

WÄHRUNGSKOMMENTARE

Forex

Schlecht ist gut, wenn Geld dazu gehört

0
Der neue Rekordwert des Nasdaq-Index zeigt deutlich, wie sehr die Anleger Angst vor der zweiten Welle von Coronavirus-Vorfällen haben. Endlose Finanzierung durch Zentralbanken, ...
Forex-Austausch

Vertrag gebrochen oder nicht

0
Nachts sorgte der Handelsberater von White Naval, Peter Navarro, für große Verwirrung. Er schlug vor, dass das im Januar unterzeichnete Handelsabkommen mit China beendet sei ...

AUSTAUSCH UND INVESTITIONEN

Wall Street

Apple-Aktien sind rekordhoch. Neue historische Höchststände des Nasdaq-Index

0
Eine neue Reihe optimistischer Wirtschaftsdatenveröffentlichungen und neue Erklärungen von Donald Trump, wonach das Handelsabkommen zwischen den USA und China vollständig intakt geblieben ist, erhöhen die Aktienmärkte nach ...

GESCHÄFTSTRENDS

Über ein Viertel der Manager in Polen glauben, dass innerhalb von 3 ...

0
Der Ausbruch der SARS-CoV-2-Coronavirus-Pandemie zwang Unternehmen, ihre Arbeit sofort neu zu organisieren, d. H. In den Remote- und virtuellen Modus zu wechseln, neue Betriebsmethoden zu implementieren und Mitarbeiter anzuvertrauen ...
Steuerinspektion

Der Grundsatz der freien Beurteilung von Beweismitteln in einem Steuerfall

0
"Die Steuerbehörde beurteilt auf der Grundlage aller gesammelten Beweise, ob der Umstand nachgewiesen wurde." Dies ist das Ergebnis der Kunst. 191 des Steuerverordnungsgesetzes (Journal of Laws ...
Finanzministerium

Wird Shield 4.0 ein schlechter Dienst für Unternehmer sein?

0
Am Donnerstag verabschiedete der Sejm das sogenannte Schild 4.0. Die polnischen Arbeitgeber bewerten die darin enthaltenen Bestimmungen zum Arbeitsrecht, zum Schutz von Unternehmen vor der Übernahme durch Unternehmen von außerhalb ...
E-Commerce-Online-Shop

Omnichannel angesichts einer Pandemie - von der Evolution zur Revolution

0
Colliers International führte Umfragen unter Vertretern polnischer und ausländischer Netzwerke und Marken durch, die auf dem polnischen Einzelhandelsmarkt tätig sind. Unter den von der Umfrage erfassten Unternehmen sind die zahlreichsten ...
Maciej Przygórzewski, Chefanalyst bei Walutomat und Internetowykantor.pl

Rückgang der Arbeitslosigkeit in Polen. Die Krise umgeht vorerst den polnischen Markt ...

0
Die Daten zur Arbeitslosigkeit sind nicht so gut wie im letzten Jahr, aber der Anstieg der Zahl der Arbeitslosen überrascht die Analysten. Es wurden erhebliche Probleme erwartet, und solche ...