24.5 C
Warschau
Donnerstag, 2. Juli 2020

Recht

Steuern

Kariera

Management

Wirtschaft

Währungen

Handel

Der Goldpreis in Polen ist der höchste in der Geschichte - er liegt über 7 PLN pro Unze. Grund? Eine Epidemie, Sorgen um die Weltwirtschaft oder steigende Inflation. Sein Preis ist direkt proportional zum Ausmaß der Angst und Unsicherheit auf den Finanzmärkten und in der Politik. Vor kurzem wurde diese Situation im Jahr 2008 festgestellt, als ...
Im ersten Quartal ging der Kauf von Barren und Münzen in Asien zurück, der größten Nachfragequelle für Investitionsgold. Das Interesse deutscher und polnischer Investoren an diesen Investitionen nahm jedoch zu. In der zweiten Märzhälfte gab es jedoch Probleme mit der Versorgung, und die Versorgung ist immer noch geringer als gewöhnlich. Laut dem Präsidenten von Tavex handelt es sich um ...
Die Nachfrage nach Investmentgold stieg um bis zu 80%. Dies ist der höchste Stand seit vier Jahren, derzeit 539,6 Tonnen - laut dem jüngsten Bericht über die Goldnachfragetrends im ersten Quartal 1. Als das Ausmaß der COVID 2020-Pandemie und ihre wirtschaftlichen Auswirkungen zunehmend greifbar wurden, wandten sich die Anleger sicheren Vermögenswerten zu ...
Esaliens TFI hat das Angebot Esaliens Gold eingeführt, einen Teilfonds, der im Rahmen des Esaliens Foreign Umbrella SFIO erhältlich ist und in Gold und Edelmetallen engagiert ist. Der Kern-Teilfonds Esaliens Gold investiert mindestens 80% seines Nettovermögens in Unternehmen aus der ganzen Welt, die auf die Gewinnung, Verarbeitung und den Handel von Edelmetallen spezialisiert sind. Diese Entitäten konzentrieren ihre ...
Seit Mitte 2018 sind sowohl Gold-Futures als auch Goldpreise gestiegen und sind nun die höchsten seit über sechs Jahren. Beide sind seit Jahresbeginn zweistellig gestiegen, und dennoch sagen Analysten, dass sie noch Wachstumsaussichten vor sich haben. Es ist die Schuld von Investoren, die in sichere Häfen fliehen und die erwarteten ...
Die Rückkehr nach der Ferienpause erfolgt in positiver Stimmung, da die Börse lebhafte Diskussionen über die Wiederinbetriebnahme der Wirtschaft diskontiert und die Rohstoffwährungen positiv Daten aus dem chinesischen Außenhandel erhalten haben, die auf eine erhöhte Nachfrage nach Rohstoffen hinweisen. Inzwischen verbessert sich Gold über siebenjährige Höchststände. Der Markt schätzt die Gewichtung von Faktoren, die Instrumente und ...
Die Zahl der neuen Anträge auf Arbeitslosenunterstützung in den Vereinigten Staaten, die zwischen dem 16. und 20. März eingereicht wurden, belief sich auf 3 Millionen 283 Tausend, nachdem sie eine Woche zuvor auf 281 Tausend gestiegen waren. Ein derart dramatisches Wachstum der Arbeitslosen ist in über 50 Jahren Datengeschichte noch nie aufgetreten. Die obigen Daten stützen frühere Prognosen, ...
Gold spielt eine wichtige Rolle in Anlageportfolios als Liquiditäts- und Sicherheitenquelle. Die Maßnahmen der Fed haben gezeigt, dass die niedrigeren Preise für Royal Metal zum Wiederkauf verwendet wurden. Trotz des jüngsten Preisnachlasses sollte Gold seinen Status als sicherer Hafen nicht verlieren. Lohnt es sich, in sie zu investieren? Gold ganz am Anfang der Pandemie ...
Die mit der Verbreitung von Covid-19 in Europa und den USA verbundene Unsicherheit wird durch den Ölmarktcrash multipliziert, der durch den Bruch des Bündnisses zwischen der OPEC und Russland verursacht wurde. Der Ölpreis ist um bis zu 30 Prozent zusammengebrochen und der Markt fällt ins Chaos, was durch veranschaulicht wird 3% Yen Stärkung, 5% Vertrag sinkt ...
Der globale Aktienmarkt sinkt, Kapital fließt in Anleihen, Gold und Yen. Der Fokus liegt auf der Geschwindigkeit, mit der sich das Virus außerhalb Chinas verbreitet, und die Märkte werden sich nicht beruhigen, bis die Epidemie ihren Höhepunkt erreicht hat. Oder Staatsoberhäupter und Zentralbanken werden die Anleger nicht davon überzeugen, dass sie die Situation kontrollieren. Der Verkauf von riskanten Vermögenswerten ist zurückgekehrt: ...
Die Goldpreise sind in den letzten Wochen stetig gestiegen. Der Trend des letzten Jahres setzt sich fort. Dies ist auch für polnische Anleger aufgrund von Wechselkursunterschieden im Zusammenhang mit der Stärkung des Dollars gegenüber dem Zloty wichtig. Der Goldpreis beträgt bereits USD 1 pro Unze, und der Dollar ist auf PLN 684 gestiegen. Der Goldpreis in ...
Bitcoin gewinnt schnell an Wert. Am Donnerstagnachmittag kostete es ungefähr 9,8 Tausend. Dies entspricht einem Gewinn von 37% seit Jahresbeginn und nähert sich der Barriere von 10 Tausend. Dollar, die er zuletzt regelmäßig im September brach. Bitcoin-Preiserhöhungen führen zu Weltereignissen, daher stellt sich die Frage: ...
Die Polen sind zunehmend bereit, in Gold zu investieren. Seit dem Jahr 2000 haben sie bis zu 100 Tonnen dieses Erzes angesammelt, und im Jahr 2020 kann die Nachfrage unter einzelnen Investoren 13 bis 14 Tonnen betragen - Ergebnisse aus der Analyse des von Mysaver zitierten RynekZłota24.pl-Portals. Derzeit ist Gold das teuerste seit sieben Jahren und kostet etwa 1,6 Tausend. Dollar. pro Unze. - Wir sehen einen Aufwärtstrend ...
In den letzten Jahren haben Zentralbanken auf der ganzen Welt Gold für Strom gekauft. Russland hat die Nase vorn, aber die meisten Länder, einschließlich der polnischen Nationalbank, zeigen Interesse an diesem Erz. Globale Ökonomen stellen fest, dass seine Größe die größte seit einem halben Jahrhundert ist. Laut Łukasz Chojnacki von der Firma Chojnacki & April, die in Edelmetalle investiert, ist der Grund für diesen Boom ...
Gold, Öl oder Palladium sind Rohstoffe, die 2019 teurer wurden. Laut Dorota Sierakowska, einer Ressourcenanalystin bei DM BOŚ, haben sie immer noch Wachstumspotenzial. Ihre Notierungen werden von Angebot und Nachfrage abhängen, aber auch von der Politik und dem Ausmaß der erwarteten globalen Konjunkturabschwächung. Investoren verfolgen auch den Agrarrohstoffmarkt genau, denn trotz der hohen Dynamik ...
China ist in den Augen der USA kein Wechselkursmanipulator mehr. Dies ist eine schöne Ergänzung zu der Zeremonie zur Unterzeichnung der ersten Phase des für morgen geplanten Handelsabkommens. Die Auswirkungen von Entscheidungen sind hauptsächlich PR, aber die Märkte genießen den Vorteil positiver Informationen. Neue Wall Street-Rekorde sprechen für sich, USD / JPY-Angriffe ...
Der Tod eines iranischen Generals bei einem Angriff und die Bombardierung durch den Iran als Vergeltung für amerikanische Stützpunkte im Irak haben die Märkte mit einem deutlichen Anstieg der Öl- und Goldpreise getroffen. Später zog sie eine gedämpfte Rhetorik zurück. Laut Dorota Sierakowska von DM BOŚ können beide Rohstoffe billiger werden, wenn sich die Situation nicht verschärft. Jeder neue Gewaltakt in dieser Region ...
Nach geopolitischen Turbulenzen gewinnt Gold in den Augen von Investoren und Zentralbanken wieder an Glanz. Es stieg schnell auf Rekordniveau, fiel aber auch schnell. Trotzdem ist das Erz das teuerste seit sieben Jahren, und Analysten sehen das Potenzial für einen Anstieg der Edelmetalle. Zumal die Verschärfung der Lage im Nahen Osten auch Platin und Silber gewinnt, ...
Von der Antike bis zur Neuzeit war Gold ein Synonym für Reichtum und Luxus. Früher war es ein äußerst wertvolles Gut, das hauptsächlich im Handel verwendet wurde. Jetzt hat sich seine Rolle etwas verändert. Obwohl Gold keine Währung mehr ist, ist es immer noch ein attraktives und wertvolles Gut, das viele Menschen liefern wollen ...
Das Jahr 2019 brachte eine Reihe von Überraschungen im Vergleich zu den Prognosen, die Ende 2018 gemacht werden konnten. Wir möchten Sie daran erinnern, dass Ende 2018 in fast allen Märkten ein starker Rückgang zu verzeichnen war, der sich auch auf Thesen und Bewertungen auswirkte. Die Investitionsprognosen für 2019 sollten jedoch überprüft werden, um ...
Der Palladiumpreis ist seit Jahresbeginn um fast 40% gestiegen. Dieses Edelmetall kostet über 1700 US-Dollar, mehr als Gold. Experten auf diesem Gebiet müssen Sie in den kommenden Monaten noch mehr dafür bezahlen. Die Nachfrage übersteigt das Angebot bei weitem, und die Situation in der Automobilindustrie trägt dazu bei. Palladium ist oft ...
Einen Monat lang fiel der Goldpreis um 2,42 Prozent. Der Januar ist jedoch seit zehn Jahren ein besonderer Monat für dieses Edelmetall. Wird es in ein paar Wochen wieder passieren? Aufgrund der sehr guten Laune im Zusammenhang mit Verhandlungen zwischen den USA und China über Handelskriege ist der Goldpreis in den letzten Wochen weiter gesunken. Beigetragen ...
Die Fed senkt die Zinsen zum dritten Mal Die Briten bereiten sich auf vorgezogene Parlamentswahlen vor China ist der "Hauptakteur" des Handelskonflikts mit den USA Die Fed senkt die Zinsen zum dritten Mal in diesem Jahr. Die Referenzrate wurde erwartungsgemäß um 25 Basispunkte auf 1,50 bis 1,75% gesenkt. Politik der Aufrechterhaltung niedriger ...
Großbritannien hat in letzter Zeit immer mehr Turbulenzen auf den Märkten verursacht. Abgesehen vom Brexit ist nun die Frage der Zinssätze und in einem Monat vorgezogene Parlamentswahlen aufgetaucht. Überraschung von der Bank of England Das gestrige Treffen der Bank of England versprach, völlig routinemäßig zu sein. Ganz unerwartet stimmten zwei der neun Wähler für eine Zinssenkung. Der Markt erwartet ...
Die Rezession kommt, die Länder rüsten sich mit Gold. Gehen Investoren auch in Richtung sicherer Häfen? China kauft zig Tonnen Gold, große Banken prognostizieren einen Preisanstieg. Der NBP erhöht die Goldmenge in seiner Währungsreserve. Die Macher des Berichts "Handelskriege - in was investieren?" von TMS Brokers Brokerage House suchen ...
Seit Monatsbeginn haben makroökonomische Daten und die politische Situation das "Risiko-Aus" verstärkt - die Stimmung für sichere Anlagen, was sich in einem Rückgang der Aktienkurse (S & P 500 -1,93%) und einem Anstieg des Goldpreises auf 2,25% niederschlägt. Auch die amerikanischen Staatsanleihen wuchsen. Für diese Marktsituation gibt es mehrere Gründe. Das erste ist eine Welle von schlimmer als Sie ...
Deutschland weist seit mehreren Monaten bei nahezu jeder Veröffentlichung schwächere Werte als erwartet auf. Wir können daraus schließen, dass die Situation langsam sehr spezifisch wird. Analysten zeigen fast jedes Mal eine optimistische Haltung und erwarten Verbesserungen und schließlich positive Entwicklungen, aber die Daten wollen diesen Ansatz nicht bestätigen. Ausgaben für ...
Wie Pilze nach dem Regen entstehen neue Probleme, denen sich Anleger stellen müssen. Diesmal ist es eine Amtsenthebung von Donald Trump. Demokraten begannen dieses Verfahren aufgrund von Informationen, dass Donald Trump den Präsidenten der Ukraine in Telefongesprächen wiederholt aufforderte, den Sohn des ehemaligen Vizepräsidenten Joe zu untersuchen ...
Die Anleger gerieten nicht in Panik. Der Goldpreis bleibt trotz der komplizierten geopolitischen Situation stabil. Gold sollte jedoch teurer sein. Bei der Analyse des Goldpreises ist zu beachten, was in dieser Situation für das EUR / USD-Paar geschieht. Das Euro-Währungsgebiet ist ein Ölimporteur. Wenn der Ölpreis springt, haben wir theoretisch eine schlechtere Handelsbilanz und ...
Die Investoren warteten auf das FOMC-Treffen als eine Veranstaltung, die den Märkten eine Richtung geben könnte. Die Position des stark gespaltenen FOMC verbessert jedoch nicht die Aussichten der Dollar-, Schulden- und Aktienmärkte. Alles wird jetzt von den Daten und der Entwicklung der Handelsverhandlungen abhängen. Zunächst ist anzumerken, dass sich die Schwäche des Industriesektors nicht auf ...

INTERESSANTE INFORMATION

Bank

Was hat uns die Coronavirus-Pandemie gelehrt oder welche positiven Auswirkungen eine Pandemie auf das Geschäft hat?

0
Die Coronavirus-Pandemie hat fast jeden Bereich unseres Lebens betroffen. Viele Unternehmen wissen bereits, dass Geschäftseffekte noch lange spürbar sein werden. Aber darüber hinaus ...

WÄHRUNGSKOMMENTARE

Maciej Przygórzewski, Chefanalyst bei Walutomat und Internetowykantor.pl

Der Zloty verlor wieder

Gestern kam es zu einer Abschwächung des Zloty um 3 Grosze gegenüber dem Euro. Heute gibt es seit dem Morgen eine Korrektur, aber wir liegen immer noch deutlich über dem gestrigen Niveau. Nach dem...
Konrad Białas, Chefökonom bei TMS Brokers

Schwierige Auswahl der Marktteilnehmer

Der Zustand der US-Wirtschaft sieht besser aus als der Zustand ihrer Bevölkerung. Weitere harte Makrodaten bestätigen, dass sich die Erholung beschleunigt und nach dem Zusammenbruch der Feder Reparaturen durchgeführt werden.

AUSTAUSCH UND INVESTITIONEN

Immobilien

Premium-Immobilien schützen das Kapital

0
Die letzten Monate waren von einer Coronavirus-Pandemie und ihren Auswirkungen auf die Wirtschaft geprägt. Rezession ist unter anderem eine ungewisse Zeit für Investoren, die vor einer schwierigen Wahl stehen ...

GESCHÄFTSTRENDS

Unsichere Zukunft - Transport wegen fehlender Bestellungen, Bau durch sinkende Preise und ...

0
Die neue Geschäftsrealität verursacht viele Sorgen und Unsicherheiten. Wie gehe ich damit um und wie verhalte ich mich in der zweiten Jahreshälfte? Zwei von fünf Unternehmen zählen ...
Geschäftsfrau mit digitalen Geräten. IoT (Internet der Dinge). IKT (Informations- und Kommunikationstechnologie). gemischte Medien.

EY-Studie - Welche Herausforderungen stellen neue Technologien an Unternehmen? Auf...

0
Laut der EY-Umfrage glauben über 90% der Unternehmen, dass das Gesetz nicht mit der Entwicklung neuer Technologien Schritt hält, während die meisten Befragten behaupten, dass ihre Branche anfällig ist ...
Durch eine Pandemie verloren Verlage zwischen 50 und sogar 80 Prozent. Werbeeinkommen. Die Industrie rechnet für die Presse mit null Mehrwertsteuer

Durch eine Pandemie verloren Verlage zwischen 50 und sogar 80 Prozent. Einnahmen ...

0
Die Los Angeles Times berichtete im April, dass sie mehr als 1/3 ihrer Werbeeinnahmen verloren habe. Die Briten "The ...
Handel Coronavirus-Shop

Was für ein Kunde sind Sie? - Käufer während einer Pandemie

0
Diese Frage hilft Ihnen bei der Beantwortung des AnalyticsIQ-Berichts "Pandemic Personas". Dank Big Data und Psychologie identifizierte das Unternehmen vier Hauptkundenidentitäten, die es enthüllte ...
Dr. Sławomir Dudek - Chefökonom der polnischen Arbeitgeber

Transparenz des Haushaltsprozesses? Makroökonomische Indikatoren nur für wenige

0
Das Finanzministerium hat der NFZ bereits makroökonomische Indikatoren zur Erstellung des NFZ-Finanzplans vorgelegt, die jedoch noch nicht bei den Sozialpartnern des Rates für den sozialen Dialog eingegangen sind ...