16.1 C
Warschau
Mittwoch, 24. Juni 2020

Recht

Steuern

Kariera

Management

Wirtschaft

Währungen

Handel

Unternehmen planen Investitionen in die Krise sorgfältig. Nur 17 Prozent will Mittel in die Entwicklung einbringen [DEPESZA]

Unternehmen planen Investitionen in die Krise sorgfältig. Nur 17 Prozent will in die Entwicklung investieren

0
Aufgrund der Auswirkungen der Pandemie sind die meisten Unternehmen, insbesondere im KMU-Sektor, bei der Planung von Investitionen in einen wirtschaftlichen Abschwung vorsichtig. Sie können sich keine unnötigen und teuren Projekte leisten. Die Alternative besteht darin, die bereits vorhandenen Lösungen "in die Werkstatt" zu bringen ...
Piotr Radko, Direktor des Arbeitskostenbereichs in Ayming Polska

Überprüfung der Bedrohungsbedingungen als Chance zur Senkung der Arbeitskosten

0
Bis zum 27. Oktober 2020 haben mittelständische Unternehmen (mit 50 bis 249 Mitarbeitern) Zeit, Verträge zur Verwaltung von Mitarbeiterkapitalplänen zu unterzeichnen. Für viele von ihnen bedeutet dies eine zusätzliche Kostenbelastung ...
Die polnische und europäische Milchindustrie leidet unter den Auswirkungen des Coronavirus. Exporteure müssen nach neuen Verkaufsstellen suchen

Die polnische und europäische Milchindustrie leidet unter den Auswirkungen des Coronavirus. Exporteure müssen nach neuen Verkaufsstellen suchen

0
Über 30 Prozent Die polnische Milchproduktion muss exportiert werden, da der Inlandsmarkt sie nicht aufnehmen kann. In der Zwischenzeit vereitelte das Coronavirus, das die Lieferketten unterbrach und die Grenzen weitgehend schloss, die Pläne für Molkereibetriebe nicht nur in Polen, sondern auch in ...
Transport Export

Export und Import sperren. Der Handel mit Deutschland litt besonders stark

0
In dem heute veröffentlichten Kommuniqué stellt der CSO fest, dass der Außenhandelsumsatz in den ersten vier Monaten des Jahres im Jahresvergleich um 5,3% gesunken ist. Allein im April beliefen sich die Exporte auf rund 14 Mio. EUR (ein Rückgang um 733%), während ...
Santander Bank Polen

Die Santander Bank Polska sucht nach Innovationen im Bereich #fintech

0
Die Santander Bank Polska lädt Sie zusammen mit dem Accelpoint-Beschleuniger ein, Anträge für das AccelUp-Beschleunigungsprogramm einzureichen. Die Rekrutierung in der dritten Runde des Programms endet am 30. Juni. AccelUp ist ein Programm, das ausgereifte Startups aus den Fintech-Bereichen kombiniert ...
Präsident Chef Mitarbeiter

Innovationen im Zeitalter der Krise. CEO Herausforderungen

0
Die COVID-19-Pandemie hat vielen Unternehmen die digitale Transformation aufgezwungen. Dies ist nur der erste Schritt auf dem Weg zur Innovation, der sich als Erfolgsfaktor bei der Überwindung der aktuellen Krise erweisen kann. Unternehmen, die F & E in Polen betreiben ...
Piotr Kawecki, Vorstandsvorsitzender von ITBoom

Die Cloud eine neue "Norm" in der Arbeitsorganisation?

Wie die neuesten Untersuchungen von Deloitte zeigen, erklärten nur 26% der befragten Unternehmen ihre Bereitschaft, wieder in der früheren Bürodimension zu arbeiten. Andere Unternehmen ziehen es vor, den Status Quo der Fernarbeit so lange wie möglich aufrechtzuerhalten oder sogar ...
Ireneusz Wiśniewski, Geschäftsführer von F5 Polen

Das Coronavirus testet TELCO

0
Wir leben in einer Zeit, in der wir ständig getestet werden. Im TELCO-Sektor ist das nicht anders. Die Hauptherausforderungen des Sektors sind gravierende Diskrepanzen zwischen Netzwerkkonfiguration und neuen Verkehrsmustern sowie physische Angriffe auf die 5G-Infrastruktur ...
Unternehmen haben ihre Investitionen in IT-Lösungen nicht aufgegeben. Dank dessen hat die Branche die Krise vermieden

Unternehmen haben ihre Investitionen in IT-Lösungen nicht aufgegeben. Dank dessen hat die Branche die Krise vermieden

0
Derzeit ist die IT-Branche von den wirtschaftlichen Turbulenzen durch die SARS-CoV-2-Pandemie unberührt. Im April stiegen trotz des Einfrierens der Wirtschaft die Einnahmen von fast der Hälfte der Unternehmen in diesem Sektor, und jedes dritte Unternehmen stellte neue Mitarbeiter ein - zeigt ...
Wioletta Żukowska-Czaplicka Arbeitgeber in Polen

Schild 4.0 leuchtet und Schatten

0
Das neueste Anti-Krisen-Schild 4.0 zeigt, dass die Regierung mit jeder neuen Ausgabe des Schildes weniger Fehler macht. In Shield 4.0 fehlen jedoch noch viele notwendige Lösungen, beispielsweise finanzielle Unterstützung für Kommunalverwaltungen. Im Gegenzug platziert ...
Goldfisch im Wagen - E-Commerce-Konzept

Das Ende des digitalen Zeitalters im Handel? Bei Ebbe zeige ich Ihnen, welche Unternehmen nackt schwimmen

0
Accenture hat die Theorie aufgestellt, dass die Ära der Digitalisierung von Unternehmen vorbei ist. Fachleute sagen, da alle das Gleiche tun, müssen wir aufhören, es als einzigartig zu bezeichnen. Hat die digitale Revolution das Schicksal der Elektrizität geteilt, das so populär geworden ist ...
Entwicklungsagentur der Arp-Industrie

Die Agentur für Handel und industrielle Entwicklung der Nordkammer wird zusammenarbeiten

0
- Eines der Hauptziele von Agencja Rozwoju Przemysłu SA ist ein umfassender Kundenservice aus dem KMU-Sektor. Auf lokaler Ebene erreichen wir dieses Ziel dank der Aktivitäten der von uns eingerichteten Entrepreneur Service Center ...
Die Lebensmittelexporte aus Polen werden im zweiten Quartal um 20-30% sinken. Es wird in der zweiten Jahreshälfte wieder wachsen

Die Lebensmittelexporte aus Polen werden im zweiten Quartal um 20-30% sinken. In der zweiten Hälfte ...

0
In diesem Jahr wird der Wert der polnischen Lebensmittelexporte 28,9 Mrd. EUR betragen, was einem Rückgang von 8% entspricht. in Jahreszahlen - prognostizieren SpotData-Analysten in einem Bericht, der auf Anfrage der Santander Bank Polska erstellt wurde. Nachfrageschwächung seit März sichtbar ...
Die Krise liegt kurz vor der polnischen Wirtschaft. In der zweiten Jahreshälfte wird mit einer Insolvenzwelle gerechnet

Die Krise liegt kurz vor der polnischen Wirtschaft. In der zweiten Jahreshälfte wird mit einer Insolvenzwelle gerechnet

0
- Die endgültige popandemische Rezession wird erst beginnen, wenn das Geld aus den staatlichen Schutzschildern aufgebraucht ist und die erste Welle des Unternehmensinsolvenz im dritten Quartal dieses Jahres zu erwarten ist - bewerten die Ökonomen Euler Hermes. Zu den am stärksten bedrohten Branchen ...
Adam Abramowicz, Sprecher für kleine und mittlere Unternehmen

Der Sprecher von KMU macht auf die Situation von Unternehmern aufmerksam, die Agenturdienstleistungen erbringen

0
Das Gesetz vom 4. Juni 2020 über Zinssubventionen für Bankdarlehen zur Gewährung von Finanzliquidität für Unternehmer, die von den Auswirkungen von COVID-19 betroffen sind, und über die Änderung einiger anderer Gesetze sieht unter anderem Folgendes vor: (Stand 8. Juni 2020 ...
Die Exporte von kalifornischen Pflaumen nehmen zu. Während einer Pandemie greifen wir oft nach gesunden Produkten mit langer Haltbarkeit

Die Exporte von kalifornischen Pflaumen nehmen zu. Während der Pandemie greifen wir oft nach gesunden Produkten mit einer langen ...

0
Während einer Pandemie steigt der Absatz von Naturkostprodukten mit langer Haltbarkeit. Trockenfutter sowie gesundheitsfördernde Produkte werden immer beliebter. Ein solcher Trend ist für Produzenten von Trockenfrüchten förderlich, die vor dem Coronavirus den Umsatz dynamisch steigerten ....
An Rollern statt an öffentlichen Verkehrsmitteln arbeiten. Unternehmen zeigen Kreativität bei der Organisation einer sicheren Rückkehr in Büros

An Rollern statt an öffentlichen Verkehrsmitteln arbeiten. Unternehmen zeigen Kreativität bei der Organisation sicherer ...

0
Die meisten Unternehmen sind entweder bereits zu ihrem normalen Arbeitsmodus zurückgekehrt oder planen dies im Juni - dies ist das Ergebnis einer Umfrage, die von der CIONET-Community in Zusammenarbeit mit Deloitte Polska und VMware durchgeführt wurde. - Wahrscheinlich werden die meisten Unternehmen in ...
krakow

Immer mehr Unternehmen werden bankrott gehen. Unternehmen in Schlesien und Kleinpolen sind hauptsächlich gefährdet

0
In diesem Jahr werden viel mehr Insolvenzanträge bei Gerichten in ganz Polen eingereicht als in den Vorjahren. Gleiches gilt für die Eröffnung von Restrukturierungsverfahren, wie Experten auf diesem Gebiet argumentieren. Und sie weisen darauf hin, dass ...
Handelsgeschäft

Schuhe sprangen schneller als Kleidung, gastronomische Erträge, Hotels und Tourismus schrubben den Boden, Discounter ...

0
Eine Analyse der Zahlungskartentransaktionen, die Kunden der Santander Bank Polska von der ersten Woche der Lockerung der Beschränkungen bis zum 24. Mai durchgeführt haben, zeigt, dass die Tourismus-, Hotel- und Unterhaltungsbranche immer noch vor den Herausforderungen des Einfrierens steht ...
Kopf

Polnischer CFO: Kostensenkung wird in den nächsten 12 Monaten ein zentrales Ziel sein

0
Fast zwei Drittel der CFOs in Polen geben an, dass die SARS-CoV-2-Epidemie ihre Liquidität nicht gestört hat. Gleichzeitig haben die Manager, die an der Deloitte-Studie "CFO Survey 2020 - Frühjahrsausgabe" von ...
Ludovic Subran, Chefökonom bei Euler Hermes

Angesichts der Unsicherheit haben europäische Unternehmen ihre Investitionen gekürzt und mit dem Sparen begonnen

0
Euler Hermes und Allianz schätzen dies zum Ende des ersten Halbjahres 2020 werden sich die Nettoeinsparungen von nichtfinanziellen EU-Unternehmen, d. H. Der Cashflow aus laufender Geschäftstätigkeit, auf über 700 Mrd. EUR verdoppeln, d. H. Mehr als ...
praca

Was ist eine gute Employer Branding-Strategie?

0
Die Employer Branding-Strategie ist ein Plan, der uns zu den festgelegten Zielen beim Aufbau der Arbeitgebermarke führt. Worauf muss man beim Entwerfen achten? Was zeichnet eine gute Employer Branding-Strategie aus? Wir antworten. Was ist eine Employer Branding-Strategie? Konsistent,...
kosmos

Ändern oder so tun, als ob es sich ändert - Jacek Chmiel, Direktor von Avenga Labs

0
Reflexionen über die Kräfte, die im Kontext der digitalen Transformation zu Veränderungen in IT-Systemen führen. Wir denken über die Möglichkeit einer digitalen Transformation nach. Wir suchen nach Möglichkeiten zur Modernisierung bestehender Systeme. Welcher Weg sollte eingeschlagen werden, um neue Erwartungen zu erfüllen ...
Piotr Prajsnar, CEO von Cloud Technologies SA

Eine momentane Veränderung, dauerhafte Auswirkungen, d. H. Die Welt nach COVID-19

0
96% der IT-Spezialisten sagen, dass die COVID-19-Pandemie ihre Denkweise geändert hat, nicht nur in Bezug auf Technologie, die restlichen 4% sind fast die Grenze für Messfehler. Dies ist die wichtigste Schlussfolgerung aus dem Yellowbrick-Bericht, in dem die Wirkung des Coronavirus auf ...
Lukasz-Piesniak

Zwei Gesichter der Krise: analog und digital

0
Die Digitalisierung in Polen hat sich in den letzten Jahren beschleunigt - daran besteht kein Zweifel. Bestätigung ist die Tatsache, dass mehr als die Hälfte der Unternehmer bereits ERP-Systeme im Segment mittelständischer Unternehmen einsetzt. Ist diese Gruppe ...
Antoine Azaïs

Kundenbedürfnisse sind während einer Rezession noch wichtiger

0
Die Gastronomie ist besonders von epidemischen Beschränkungen betroffen. Gegenwärtig deutet alles darauf hin, dass sich das Leben wieder normalisiert. Daher muss alles getan werden, damit die gesamte Branche ...
Büroangestellter

Prognosen zufolge sinkt der Wert des IT-Marktes. Allerdings verliert nicht jeder in der Krise

0
Analytische Unternehmen sagen deutlich: Der IT-Markt schrumpft. Laut IDC werden die Gesamtausgaben in Europa gegenüber dem Vorjahr um 5,1% auf 923,49 Mrd. USD sinken. Im Vergleich zu den Prognosen vom Februar ging der Wert des IKT-Marktes zurück ...
Łukasz Blichewicz - Senior Partner bei ASSAY

Wirtschaft und Unternehmen brauchen eine Strategie zur Überwindung der Krise

0
Der Ausbruch des Coronavirus hat der Wirtschaft in vielerlei Hinsicht beispiellosen Schaden zugefügt. Die kürzlich vom Statistischen Zentralamt veröffentlichten Wirtschaftsdaten für April ermöglichen eine recht detaillierte Einschätzung des Ausmaßes der Verluste. Der April war der erste Monat mit deutlichen Rückgängen bei den Wirtschaftsindikatoren. Verglichen...
Deloitte

Deloitte: 8 Schritte zu einem gesunden Unternehmen. So schützen Sie die finanzielle Liquidität vor den Auswirkungen von COVID-19

0
Das verbreitete SARS-CoV-2-Coronavirus hat fast alle Märkte der Welt erreicht. Die gegenseitige Abhängigkeit der Staaten und ihrer Volkswirtschaften sowie die eingeschränkte Funktionsweise vieler Unternehmen störten die Funktionsweise der Lieferketten und damit auch die Zahlungsströme. Experten ...
Finanzministerium

Hilfe für Unternehmer kann jetzt nicht enden! Die Nördliche Handelskammer appelliert an das Ministerium ...

0
Die finanzielle Situation vieler Unternehmen in Westpommern ist sehr schwierig. Dies ist das Ergebnis einer Coronavirus-Pandemie, einer mehrwöchigen Sperrung und der Tatsache, dass Kundenretouren nicht so schnell und offensichtlich sind, wie es scheint. Die schwerste Zeit ...

INTERESSANTE INFORMATION

Łukasz Blichewicz - Senior Partner bei ASSAY

Wirtschaftsbericht über COVID-19 - Łukasz Blichewicz, ASSAY

0
In der Geschichte hatten Epidemien oft und immer erhebliche negative Auswirkungen auf die Wirtschaft. Die aktuelle Wirtschaftskrise ist jedoch aus mehreren Gründen ein beispielloses Ereignis. Basierend ...

WÄHRUNGSKOMMENTARE

Forex-Austausch

Vertrag gebrochen oder nicht

0
Nachts sorgte der Handelsberater von White Naval, Peter Navarro, für große Verwirrung. Er schlug vor, dass das im Januar unterzeichnete Handelsabkommen mit China beendet sei ...
Geld PLN Golddruck

Was ist mit dem polnischen Zloty? Werden wir negative Zinssätze haben?

0
Es besteht die Gefahr, dass der geldpolitische Rat beschließt, die Zinssätze unter Null zu senken, um unkonventionelle Aktivitäten der Zentralbank zu unterstützen. Zinserhöhungen nicht früher ...

AUSTAUSCH UND INVESTITIONEN

Wall Street

Apple-Aktien sind rekordhoch. Neue historische Höchststände des Nasdaq-Index

0
Eine neue Reihe optimistischer Wirtschaftsdatenveröffentlichungen und neue Erklärungen von Donald Trump, wonach das Handelsabkommen zwischen den USA und China vollständig intakt geblieben ist, erhöhen die Aktienmärkte nach ...

GESCHÄFTSTRENDS

Der Sprecher von KMU macht auf die Situation von Unternehmern aufmerksam, die Agenturdienstleistungen erbringen

0
Das Gesetz vom 4. Juni 2020 über Zinssubventionen für Bankdarlehen, die gewährt werden, um Unternehmern, die von den Auswirkungen von COVID-19 betroffen sind, finanzielle Liquidität zu gewähren und ...
Steuerinspektion

Der Grundsatz der freien Beurteilung von Beweismitteln in einem Steuerfall

0
"Die Steuerbehörde beurteilt auf der Grundlage aller gesammelten Beweise, ob der Umstand nachgewiesen wurde." Dies ist das Ergebnis der Kunst. 191 des Steuerverordnungsgesetzes (Journal of Laws ...
Finanzministerium

Wird Shield 4.0 ein schlechter Dienst für Unternehmer sein?

0
Am Donnerstag verabschiedete der Sejm das sogenannte Schild 4.0. Die polnischen Arbeitgeber bewerten die darin enthaltenen Bestimmungen zum Arbeitsrecht, zum Schutz von Unternehmen vor der Übernahme durch Unternehmen von außerhalb ...
E-EINKAUF

Omni-Commerce 2020

0
Vor einem Jahr, d. H. Im Juni 2019, nach den Ergebnissen des "Omni-Commerce". Ich kaufe bequem “, kauften 57% der polnischen Internetnutzer im Internet ein. Heute stellt sich heraus ...
Maciej Przygórzewski, Chefanalyst bei Walutomat und Internetowykantor.pl

Verbesserung der Wirtschaftslage in Europa, schwächere Daten aus Polen

0
Die Geschäftsklimaindizes zeigen immer bessere Daten. Wie Sie sehen, wächst der Optimismus viel schneller als die Analysten dachten. Wenn das Tempo statt einer ernsthaften Krise anhält, können wir ...