17.8 C
Warschau
Dienstag, 23. Juni 2020

Recht

Steuern

Kariera

Management

Wirtschaft

Währungen

Handel

Das Oberste Verwaltungsgericht in Warschau hat in einem Urteil vom 20. Juli 1981 (Referenznummer SA 1163/81) festgestellt, dass Briefe, die Entscheidungen in einer in Form einer Entscheidung behandelten Angelegenheit enthalten, Entscheidungen sind, obwohl nicht die vollständige Form in Art. 107 vorgesehen ist. 1 § 210 der Verwaltungsordnung (derzeit auch Artikel 1 § XNUMX des Steuerverordnungsgesetzes, Journal of Laws ...
Premierminister Mateusz Morawiecki stellte die endgültige Fassung des Projekts über die Möglichkeit der Regelung des CIT in der estnischen Fassung vor. Ein Experte von inFakt gibt an, welche Bedingungen das Unternehmen erfüllen muss, um diese Lösung nutzen zu können. Das estnische CIT besteht darin, die Steuerschuld zu verschieben, bis die Partner sich selbst eine Dividende zahlen. Meint...
Nach der erfolgreichen Intervention des Bürgerbeauftragten für kleine und mittlere Unternehmen hob das Verwaltungsgericht der Woiwodschaft Olsztyn die Entscheidung über die Verweigerung der Erstattung der Überzahlung der Verbrauchsteuer auf aromatisiertes Bier auf. administrative ...
"Die Steuerbehörde ist verpflichtet, alle Beweise zu sammeln und vollständig zu prüfen." Dies ist das Ergebnis der Kunst. 187 § 1 der Abgabenordnung (Journal of Laws 2019.900, d. H. Vom 14. Mai 2019, im Folgenden als "Abgabenordnung" bezeichnet). In der Praxis ist es jedoch häufig der Fall, dass diese äußerst wichtige Angelegenheit ...
Theoretisch gab es für 2020 nicht viele Änderungen im CIT, aber sie spiegeln umfassendere systemische Änderungen wider. Einer von ihnen ist der sogenannte Erleichterung bei Forderungsausfällen, die ein Element der Unterstützung von Unternehmern im Kampf gegen die sogenannten sind Zahlungsblockaden. Einerseits ist es für Gläubiger einfacher, wenn ...
Unternehmen, die zur Führung von Geschäftsbüchern verpflichtet sind, sowie Unternehmen, die freiwillig ein solches Modell für die Aufzeichnung ihrer Aktivitäten gewählt haben, sind unter anderem verpflichtet den Jahresabschluss zu erstellen, zu genehmigen, zu prüfen und dem zuständigen Gerichtsregister vorzulegen. Sie haben bis zum 31. März des auf das Berichtsjahr folgenden Jahres Zeit, um sie vorzubereiten ...
Nach der Encyclopedia of Management ist ein Beitrag ein nichtfinanzieller Beitrag eines Partners zum Vermögen des Unternehmens. Es kann sich um Sachanlagen (Gebäude, Maschinen) oder immaterielle Vermögenswerte (Know-how, Marke, Patent) handeln. Sachleistungen können solche Eigentumsrechte darstellen, bei denen es kein Problem gibt, ihren Wert, ihre Bewertung, ihre Marktfähigkeit, ihre Eignung und Verfügbarkeit für das Unternehmen zu bestimmen ...
Das Gesetz über die Besteuerung von Waren und Dienstleistungen legt die Grundsätze für die Besteuerung des Warentransports durch den Mehrwertsteuerzahler fest. Besonders kompliziert sind Vorschriften über den Ort der Besteuerung der Dienstleistung und den anwendbaren Mehrwertsteuersatz. Das Verständnis der Regeln in diesem Bereich ist eine Voraussetzung für die korrekte Begleichung von Steuerverbindlichkeiten. Es kann auch beeinflussen ...
Einige Hilfsinstrumente werden besteuert, andere nicht, und es gibt keinen Grund, unterschiedliche Standards auf sie anzuwenden - Ergebnisse aus der Analyse der Arbeitgeber in Polen. Daher ist es notwendig, alle Instrumente von der Steuer zu befreien und die Situation zu beenden, in der der Staat Geld aus einer Tasche zahlt und es dann als Steuer nimmt ...
Die Verpflichtung zur Nutzung des neuen JPK_VAT wird für alle Steuerzahler vom 1. Juli bis 1. Oktober 2020 verschoben. Eine solche Bestimmung wurde in den vom Sejm verabschiedeten Schutzschild 4.0 aufgenommen. - Wir freuen uns, dass das Finanzministerium auf die Stimme der Unternehmer gehört und die Einführung des neuen JPK_VAT verzögert hat. Die Verschiebung war notwendig, weil die Einreichung neuer ...
In Übereinstimmung mit dem Grundsatz, Steuerverfahren auf eine Weise durchzuführen, die das Vertrauen in die Steuerbehörden stärkt, sollte ein sorgfältiges und sachlich korrektes Verfahren durchgeführt werden, bei dem die Interessen einer Partei und des Finanzministeriums gleich behandelt werden und Zweifel gemäß dem Grundsatz "in dubio pro tributario" zugunsten des Steuerpflichtigen geklärt werden. Dieses einfache Prinzip wird entwickelt ...
Der Online-Marktplatz während der Coronavirus-Pandemie boomte. Die Verwendung verfügbarer Fernkommunikationstools ermöglichte die Bereitstellung von Konsultationen und Nachhilfe unter Wahrung der sozialen Distanz. Der Online-Kursmarkt ist um mehrere tausend Prozent gewachsen. Aber haben alle, die Remote-Dienste anbieten, daran gedacht, Beiträge zu zahlen und ihre Aktivitäten zu melden? Die Entlastung von sozialen und steuerlichen Tributen ist eine Verpflichtung ...
Am Donnerstag verabschiedete der Sejm das sogenannte Schild 4.0. Die Arbeitgeber der Republik Polen bewerten die darin enthaltenen Bestimmungen zum Arbeitsrecht, zum Schutz von Unternehmen vor Übernahmen durch Unternehmen außerhalb der Europäischen Union und zu Steuern. Arbeitsrecht Schild 4.0. ist ein weiteres großes Paket von rechtlichen Änderungen, das sich von den anderen unterscheidet, weil es viele Lösungen auf dem Gebiet des Rechts enthält ...
In der Steuer auf Waren und Dienstleistungen gibt es eine Regel, nach der die Steuerpflicht zum Zeitpunkt der Lieferung von Waren oder Dienstleistungen entsteht. Das Gesetz sieht jedoch bestimmte Ausnahmen von dieser allgemeinen Regel vor. Eine davon ist die Einrichtung eines kleinen Steuerzahlers, d. H. Die subjektive Definition von Steuerzahlern, die von bestimmten Präferenzen profitieren können. Sind...
Polen, das innerhalb der Europäischen Union handelt, hat sich verpflichtet, das EU-Recht und seine Auslegung zu respektieren, die sich aus der Rechtsprechung des Gerichtshofs der Europäischen Union (EuGH) ergeben. Ziel ist es, die Vorschriften in verschiedenen EU-Ländern zu harmonisieren. Dies soll insbesondere sicherstellen, dass die Grundsätze des europäischen Rechts eingehalten werden, wie z. B.: Autonomie des EU-Rechts, Vorrang des EU-Rechts vor ...
Keine "Bayonian" -Budgetgewinne mehr durch Mehrwertsteuersiegelung. Im Jahr 2019 brachte es nur 0,1 Mrd. PLN gegenüber den angenommenen 4,6 Mrd. PLN. In diesem Jahr erwartet die Regierung 7,9 Mrd. PLN. In der Tat wird es wahrscheinlich nur ein paar Prozent dieser Menge sein. Dies reicht nicht aus, um selbst das bescheidenste Sozialprogramm zu finanzieren. Erforderlich...
In Kunst. 240 der Abgabenordnung (im Folgenden "Op") nannte der Gesetzgeber die Gründe für die Wiederaufnahme des Steuerverfahrens. Die Wiederaufnahme des Verfahrens ist eines der außerordentlichen Steuerverfahren, die zu endgültigen Entscheidungen führen können. Der Zweck der Wiederaufnahme des Verfahrens besteht darin, den nach der Entscheidung offenbarten Fall zu überdenken, um schwerwiegende Mängel im Steuerverfahren zu beseitigen. Einer der Gründe für die Wiederaufnahme des Verfahrens ...
Zum 1. März 2017 wurden aufgrund der Reform der Steuerverwaltung zwei Arten der Steuerkontrolle unterschieden. Die erste ist die Steuerprüfung, die vom Leiter des Finanzamtes durchgeführt wird und in den Bestimmungen der Abgabenordnung geregelt ist. Die zweite Art ist die Zoll- und Steuerkontrolle, die auf der Grundlage der Bestimmungen des Gesetzes über die nationale Steuerverwaltung durchgeführt wird. Zollumfang und Steuerkontrolle Kontrolle ...
Jeder Unternehmer, der ein Arbeitgeber ist, der nach der COVID-19-Pandemie einen qualifizierten Rückgang des Wirtschaftsumsatzes in der im Gesetz über das Krisenschutzgesetz festgelegten Höhe verzeichnet hat, hat nach Erfüllung zusätzlicher Bedingungen die Möglichkeit, eine Kofinanzierung der Arbeitnehmerentschädigung zu erhalten. Die finanzielle Liquidität von Unternehmen kann auch durch die Unterstützung des PFR Financial Shield verbessert werden. Darüber hinaus ist das Gesetz über ...
Aufgrund der Coronavirus-Pandemie wurden bereits 56 Anträge für verschiedene Arten von Erleichterungen eingereicht, von denen die überwiegende Mehrheit Anträge von Unternehmern sind - Vertreter der Steuererhebungsabteilung des Finanzministeriums, die beim zweiten Webinar der Reihe „Anti-Krisen-Schutzschild für Unternehmen“ informiert wurden. Über 23600 Anträge wurden genehmigt. Selbstständige ...
Innerhalb von zwei Monaten nach der Pandemie wurden über 700 Steuerprüfungen eingeleitet. Nach Angaben der Nationalen Steuerverwaltung ist sie fast 4,5-mal niedriger als im März und April letzten Jahres. Die Anzahl der abgeschlossenen Aktivitäten dieser Art nahm ebenfalls ab. Vor kurzem waren es über 1300 und früher - fast 2,5-mal mehr. IM...
Ein Ausbruch des Coronavirus zwingt Unternehmer dazu, verschiedene Formen der Verbesserung der finanziellen Liquidität anzuwenden. Einige von ihnen beschließen, Kredite und Kredite zu unterstützen. Das Gesetz, das als Anti-Krisen-Schild bezeichnet wurde, hat den Steuerzahlern jedoch nicht die Beschränkungen im Zusammenhang mit der Abrechnung von Zinsen für eine solche Unterstützung der CIT-Kosten genommen. Folglich sind die Bestimmungen von Art. 15c ...
Die Reaktion der EU-Länder auf die durch die Coronavirus-Pandemie verursachte Situation war die Umsetzung von Maßnahmen, einschließlich im Bereich der Arbeitnehmersteuern. Am häufigsten wurde darauf hingewiesen, die Vorlage von Zeugnissen und Vorauszahlungen für PIT zu verschieben, die Zahlung von Prämien auszusetzen und zusätzliche Leistungen zu zahlen oder Rabatte zu gewähren - laut dem Bericht des Beratungsunternehmens PwC "Arbeit in der EU - ...
Alleine im Jahr 2019 zahlten Apothekenketten Steuern in Höhe von insgesamt über 1,27 Mrd. PLN, d. H. Doppelt so viel wie einzelne Apotheken. Nach Angaben des polnischen Analyseunternehmens PEX PharmaSequence zahlten Apothekenketten im Jahr 2019 mehr als 1,27 Mrd. PLN in Form von öffentlichen Abgaben an den Staatshaushalt, d. H. Doppelt so viel wie ...
Die Anzahl der von Steuer-, Zoll- und Finanzämtern durchgeführten Steuerprüfungen nimmt von Jahr zu Jahr ab. Nach Angaben der Nationalen Steuerverwaltung waren es 2017 fast 4 Zoll- und Steuerprüfungen, 2018 - 3066, und 2019 sank diese Zahl auf 2621. Ähnlich verhält es sich mit Steuerprüfungen, ...
Als Reaktion auf den Aufruf von Experten organisiert das Finanzministerium ein Treffen, bei dem die Bedrohungen analysiert werden, die sich aus der Ausweitung der Pilotierung virtueller Finanzkassen auf steuerempfindliche Branchen wie die Gastronomie oder die Hotellerie ergeben. Änderungen können sich auf Ihre Budgeteinnahmen auswirken. Es gibt auch Zweifel an der Sicherheit solcher Registrierkassen. Pilotierung virtueller Registrierkassen gemäß Verordnungsentwurf ...
Die Stimmung der Unternehmer ist etwas besser als Mitte April - so eine Umfrage unter Arbeitgebern in Polen. Der Pessimismus dominiert jedoch immer noch. Gleichzeitig bewerten Unternehmen die wirtschaftlichen Aussichten schlechter als ihren eigenen Standort. Vor allem die kleinsten Unternehmen sehen ihre Zukunft in Schwarz: Einzelunternehmen und Kleinstunternehmen mit bis zu neun Mitarbeitern. Unternehmer haben auch Vorbehalte gegen den Weg ...
Die COVID-19-Pandemie hat vielen Unternehmern finanzielle Schwierigkeiten bereitet. Eines der verfügbaren Instrumente zur Verbesserung der finanziellen Liquidität ist eine Entlastung bei der Zahlung von Steuerverbindlichkeiten in Form einer Stundung der Steuerzahlung oder einer Verteilung der Zahlung in Raten. Diese Präferenz kann auch auf das Datum der Zahlung von Steuerrückständen zusammen mit Zinsen angewendet werden ...
Ab morgen beginnt der vom Entwicklungsministerium und der polnischen Agentur für Unternehmensentwicklung organisierte Zyklus von Videokonferenzen für Unternehmer. Wie kann man in der Tourismusbranche tätige Spenden sammeln? Was sind die Fristen für Unternehmer, um auszusagen und Steuern zu zahlen? Welche Änderungen im Gesetz über das öffentliche Beschaffungswesen wurden im Zusammenhang mit ...
Steuerbehörden gemäß Art. Gemäß Artikel 33 der Abgabenordnung können sie in bestimmten Situationen eine Steuerschuld auf das Eigentum des Steuerpflichtigen oder das gemeinsame Vermögen vor dem Zahlungstermin absichern, wenn die berechtigte Befürchtung besteht, dass diese nicht ausgeführt wird. Diese Bestimmung enthält Beispiele für Situationen, die darauf hindeuten könnten, dass die Erfüllung einer Verpflichtung ...

INTERESSANTE INFORMATION

Łukasz Blichewicz - Senior Partner bei ASSAY

Wirtschaftsbericht über COVID-19 - Łukasz Blichewicz, ASSAY

0
In der Geschichte hatten Epidemien oft und immer erhebliche negative Auswirkungen auf die Wirtschaft. Die aktuelle Wirtschaftskrise ist jedoch aus mehreren Gründen ein beispielloses Ereignis. Basierend ...

WÄHRUNGSKOMMENTARE

Forex-Austausch

Vertrag gebrochen oder nicht

0
Nachts sorgte der Handelsberater von White Naval, Peter Navarro, für große Verwirrung. Er schlug vor, dass das im Januar unterzeichnete Handelsabkommen mit China beendet sei ...
Geld PLN Golddruck

Was ist mit dem polnischen Zloty? Werden wir negative Zinssätze haben?

0
Es besteht die Gefahr, dass der geldpolitische Rat beschließt, die Zinssätze unter Null zu senken, um unkonventionelle Aktivitäten der Zentralbank zu unterstützen. Zinserhöhungen nicht früher ...

AUSTAUSCH UND INVESTITIONEN

Wall Street

Apple-Aktien sind rekordhoch. Neue historische Höchststände des Nasdaq-Index

0
Eine neue Reihe optimistischer Wirtschaftsdatenveröffentlichungen und neue Erklärungen von Donald Trump, wonach das Handelsabkommen zwischen den USA und China vollständig intakt geblieben ist, erhöhen die Aktienmärkte nach ...

GESCHÄFTSTRENDS

Der Sprecher von KMU macht auf die Situation von Unternehmern aufmerksam, die Agenturdienstleistungen erbringen

0
Das Gesetz vom 4. Juni 2020 über Zinssubventionen für Bankdarlehen, die gewährt werden, um Unternehmern, die von den Auswirkungen von COVID-19 betroffen sind, finanzielle Liquidität zu gewähren und ...
Steuerinspektion

Der Grundsatz der freien Beurteilung von Beweismitteln in einem Steuerfall

0
"Die Steuerbehörde beurteilt auf der Grundlage aller gesammelten Beweise, ob der Umstand nachgewiesen wurde." Dies ist das Ergebnis der Kunst. 191 des Steuerverordnungsgesetzes (Journal of Laws ...
Finanzministerium

Wird Shield 4.0 ein schlechter Dienst für Unternehmer sein?

0
Am Donnerstag verabschiedete der Sejm das sogenannte Schild 4.0. Die polnischen Arbeitgeber bewerten die darin enthaltenen Bestimmungen zum Arbeitsrecht, zum Schutz von Unternehmen vor der Übernahme durch Unternehmen von außerhalb ...
E-EINKAUF

Omni-Commerce 2020

0
Vor einem Jahr, d. H. Im Juni 2019, nach den Ergebnissen des "Omni-Commerce". Ich kaufe bequem “, kauften 57% der polnischen Internetnutzer im Internet ein. Heute stellt sich heraus ...
Maciej Przygórzewski, Chefanalyst bei Walutomat und Internetowykantor.pl

Verbesserung der Wirtschaftslage in Europa, schwächere Daten aus Polen

0
Die Geschäftsklimaindizes zeigen immer bessere Daten. Wie Sie sehen, wächst der Optimismus viel schneller als die Analysten dachten. Wenn das Tempo statt einer ernsthaften Krise anhält, können wir ...